Die Campingbox von QUQUQ

Von QUQUQ haben wir ein weiteres Mini-Wohnmobil entdeckt welches schnell und einfach aus eurem Hochdachkombi einen Schlafplatz macht. QUQUQ ist sicherlich nicht so bequem wie ein Dachzelt oder Zeltanhänger. Dafür wird der Hochdachkombi innerhalb von einer Minute in einen kompletten Schlafplatz umgerüstet.

Wie die Campingbox von QUQUQ funktioniert

ququq-camping-boxQUQUQ besteht aus einer Box die einfach in den Kofferaum den Hochdachkombis gestellt wird. In der Box sind dann Küche, Bett mit 10 ccm starker Kaltschaum-Matratze und Stauraum vereinigt. Dich Küche bietet unter anderem einen 20 Liter Frischwassertank sowie einen 2-Flammen Kocher inkl. Arbeitsfläche. Laut Hersteller soll der ganze Aufbau bzw. Einbau der Box in den Wagen nur eine Minute dauern. Dann ist das Fahrzeug fit für den Urlaub und die Reise kann beginnen.

Hier ein Video im wie die QUQUQ Camping Box in dem Hochdachkombi eingesetzt wird.

Für welche Modelle eignen sich der QUQUQ Camping Box

Der QUQUQ eignet sich unter anderem für die Hochdachkombis von Berlingo, Dacia Dokka, Fiat Doblo, Mercedes Citan und Vaneo, dem Nissan NV200, dem Ope Combo oder auch dem VW Caddy. Für den Berlingo hat Irmscher den Stadcamper konstruiert und Nissan gibt es von Zoom ein extra Aufstelldach im Angebot.

Die Preise

Die Schlaf- oder Campingbox von QUQUQ kostet 2190€ zzgl. Versand. Die Lieferzeit für den Mini Caravan beträgt derzeit 2-4 Wochen.

Somit eignet sich die Campingbox von QUQUQ für alle diejenigen die schon einen Hochdachkombi ihr eigen nennen und die Anschaffung eines Wohnmobils, Wohnwagen, Zeltanhänger oder auch Autodachzelt scheuen.

Hier ein Bild wie das aufgelappte Bett im Auto aussieht:
ququq-campingbox-bett

Wie gefällt euch das 1-Minuten Mini Wohnmobil? Sagt die Schlaf Box euch zu oder ist sie für euren Urlaub nicht geeignet? Wenn ihr euch doch mehr für die Zeltanhänger interessiert haben wir hier eine Übersicht über die unterschiedlichen Hersteller zusammengestellt. Vom Camplet bis zu Trigano.

Weitere Artikel:
Mit Yatego wird das Auto zum Schlafplatz
Der richtige Grill zum Start in die Camping Saison
Das Ordnungssystem für den Faltcaravan

Globetrotter