Faltcaravan Hersteller: Eine Übersicht

Faltcaravan HerstellerCampen boomt auch in Deutschland wieder, und so gibt es inzwischen auch immer mehr Hersteller in Deutschland die einen Faltcaravan; Zeltanhänger oder auch ein Dachzelt produzieren, importieren oder auch als Händler verkaufen.
Hier haben wir euch eine Übersicht über die verschiedenen Hersteller zusammengestellt. Auf den Unterseiten findet ihr die Informationen zum jeweiligen Vertriebsnetz, den Händlern und ihren Ausstellungsräumen in Deutschland und nahe der Grenze.

Die Übersicht der Faltcaravan Hersteller

Zusammenstellung der wichtigsten deutschen und internationalen Hersteller von Zeltanhängern, Faltcaravans bzw. Klappwohnwagen die ihr auch in Deutschland kaufen könnt.

  1. 3DOG camping
  2. Alpenkreuzer
  3. Camp-let
  4. Camp Werk aus Mühlheim
  5. Comanche Zeltanhänger
  6. Combi-Camp aus Dänemark
  7. Dingo-Tec aus Neustadt
  8. Holtkamper aus den Niederlanden
  9. Klappfix
  10. Kreppel Freizeitmobile
  11. Rettenmaier Anhänger
  12. Der Faltcaravan von Trigano
  13. SK Camping

Was kostet ein Faltcaravan

Je nach Anbieter müssen zwischen 7.000 € und 10.000 € für die Anschaffung eines neuen Faltcaravans mit einkalkuliert werden. Das ist deutlich weniger als beispielsweise bei einem Wohnwagen oder Wohnmobil. Wem der Neupreis für einen Faltcaravan dennoch zu hoch ist, für den haben wir Informationen rund um gebrauchte Falter auf einer extra Seite zusammengestellt. Ansonsten hat sich TF Freizeitmobile aus Bottrop auf den Verkauf von gebrauchten Faltern spezialisiert.

Gut zu wissen:
Versichert werden kann der Faltcaravan wie ein normaler PKW-Anhänger. So kann man auch bei der Versicherung noch an der Prämie sparen. Hier gibt es die Informationen rund um die richtigen Faltcaravan Versicherung.

Weitere Händler und Hersteller

Wer noch weitere Händler oder Hersteller für den Faltcaravan, das Autodachzelt oder auch die immer beliebter werdenden Offroad Anhänger kennt, bitte lasst es uns über die Kommentare oder auch unsere Facebook Seite wissen, dann nehmen wir die neuen Anbieter mit in unsere Übersicht der Hersteller und Händler mit auf.