Der Faltwohnwagen für das mobile Camping.

Für viele Urlauber ist der eigene Wohnwagen ein Traum. Unabhängig zu Reisen, verschiedene Camping Plätze zu sehen und dabei die eigenen vier Wände dabei zu habe ist das Ziel. Doch nicht für jeden ist das Ziel es eigenen Wohnwagens zu erreichen.

Faltwohnwagen TraildogEine Alternative zum Campen mit dem Wohnwagen ist der Faltwohnwagen oder auch Faltcaravan auf jeden Fall: Ist der Wohnwagen zum falten doch deutlich günstiger als ein normaler Wohnwagen. Der Faltwohnwagen, auch als Faltcaravan bekannt, besteht lediglich aus einem Zelt welches auf einem Anhänger montiert ist. Für die Fahrt und den Transport ist das Zelt flach auch dem Anhänger zusammengeklappt. Auf dem Camping Platz kann das Zelt dann sehr schnell ausgeklappt werden, und der Wohnraum steht. Das Prinzip Zelt und Anhänger vereinfacht auch den Urlaub: Kann der Faltwohnwagen doch von einem normalen PKW mit Anhänger Kupplung gezogen werden und auch für die Fahrt ist mit dem kleinem Anhänger nicht so viel Übung nötig wie bei einem Wohnwagen. Dazu kann die Hänger Fläche gut zum verstauen des Gepäcks genutzt werden und je nach Wunsch kann an der Anhänger Klappe auch eine kleine Camping Küche mit integriert werden.
Dennoch bietet der Faltwohnwagen sicherlich nicht den Komfort den man von einem Wohnwagen oder Camper erwarten kann. Aber er bietet auch deutlich mehr Komfort als ein normales Zelt. Das liegt vor allem am Bett, ist es doch auf dem Anhänger angesiedelt und damit deutlich über dem Boden. Was gerade bei Regen ein enormer Vorteil ist. Und auch der Boden im Vorzelt ist gleich mit dabei so dass die Nässe nicht von unten in den Wohnraum dringen kann. So ist der Faltwohnwagen eine gute Alternative zum teuren Camper oder Wohnwagen, geht es doch beim Campen unter anderem auch darum ein ursprüngliches Leben zu führen.

Die Richtige Pflege für den Faltwohnwagen

Mit der richtigen Pflege hält das Zelt des Faltwohnwagens lange. Dazu gehört dann auch das ein bei Regen eingepacktes Zelt später noch einmal ausgepackt werden muss um es richtig zu trocknen.
Wer sich für einen Faltwohnwagen entscheidet kann sich auf den verschiedenen Messen wie dem Caravan Salon in Düsseldorf oder der Messe in Stuttgart informieren. Hier sind fast alle Hersteller von Faltwohnwagen in Deutschland vertreten. Eine Alternative zum Kaufen ist auch das mieten von einem Zeltanhänger. So kann in der Praxis direkt ausprobiert werden, ob einem das Campen mit Falter liegt. Gleichzeitig kann der Wohnwagen zum Falten direkt einem Praxis Test unterzogen werden. Leider wird das Vermieten in Deutschland noch nicht so häufig angeboten und beschränkt sich auf eine Handvoll Faltcaravan Vermieter. Um den Faltwohnwagen gebraucht zu kaufen ist eBay inzwischen eine gute Möglichkeit.

In der DDR war der Name Klappfix das Synonym für den Faltwohnwagen, inzwischen hat sich immer der Begriff mehr Zeltanhänger oder auch Faltcaravan als Begriff durchgesetzt.

Weitere Artikel:
Der Faltcaravan im ADAC Test
Der MDR über den Faltwohnwagen
Zubehör jetzt auch Online kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.