Der Opera Faltcaravan von Ysin

Update:
Scheinbar gibt es den Hersteller nicht mehr – Zumindest kann ich im Netz nichts mehr finden und auch die Domain ist nicht mehr erreichbar. Wer mehr weiss, bitte in den Kommentaren Posten.

Extravaganter geht es kaum noch, was der niederländischer Faltcaravan Hersteller Ysin beim Caravan Salon 2010 in Düsseldorf als neuen Faltcaravan vorgestellt hat: Der Opera Caravan. Die Außen hülle des Faltcaravans ist, wie der Name schon fast vermuten lässt, von der berühmten Oper in Sydney inspiriert. Das innere des neuen Zeltanhängers von Ysin gleicht eher einer Luxusyacht als das es ein klassisches Camping Mobil ist. Und Platz braucht der Faltcaravan Opera auch: 7 mal 3,5 Meter müssen es dann schon sein.

Die Austattung des Opera

Aber die Fläche braucht es auch um die ganze Innenausstattung des Operas zu beherben. Neben den zwei Einzelbetten ist auch eine eigene Wein- und Espresso Bar mit in dem Opera integriert. Und natürlcih darf auch das Bad mit Keramikausstattung nicht fehlen..

Was kostet der Opera Faltcaravan

Dieser Luxus hat natürlich auch seinen Preis: Los geht es für den Opera Faltcaravan bei 39.200 € und ist damit deutlich teurer als die Modelle der Wettbewerber.
Mehr Bilder
Bei AdventureMedia4U könnt ihr euch die Bilder anschauen.

Wem das Modell von Ysin jetzt zu teuer für den Einstieg oder den nächsten Camping Urlaub ist, für den haben wir eine Übersicht der weiteren Faltcaravan Hersteller und Händler zusammengestellt.
Das Leergewicht des Operas beträgt 105 kg, das zulässige Gesamtgewicht 1350 kg. Damit wird, sofern nicht die Sonderregelung greift, der Anhängerführerschein zur Pflicht für alle die nach dem 1.1.1999 ihren Führerschein gemacht haben.

Weitere Artikel:
So wird der Faltcaravan Fit für den Winter
Was in der Erste Hilfe Box nicht fehlen darf
Ordnungssystem für den Faltcaravan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.