Der Offroad Anhänger von 3DOG camping

Eigentlich stellt der Hamburger Faltcaravan Hersteller 3DOG camping seine Faltcaravan Modelle in zwei verschiedenen Größen her. Doch die für den Offroad Einsatz fit gemachte Version des „normalen“ 3DOG camping Faltcaravan hat nicht nur bei den Camping Freunden Eindruck gemacht, sondern auch die Nachfrage nach einem robusten Anhänger für das Gelände erzeugt. Dem will 3DOGcamping nun Rechnung tragen, und so gibt es pünktlich zu neuen Saison den Offroader auch als „normalen“ Anhänger mit zwei verschiedenen Abdeckungsvariante zu kaufen: Der Flachplane oder dem Aluminium-Sandwich-Deckel.

Hier die beiden Anhänger Versionen im Überblick:
Offroad Anhänger Aluminiumdeckel Offroad Anhänger Flachplane

Was den Offroad Anhänger von 3DOG camping so besonders macht:

Die Achsen des Offroad Anhängers werden individuell nach Kundenwunsch angefertigt und ermöglichen so unterschiedliche Raddimensionen, Lochkreise und Einpresstiefen. Zudem kann der Anhänger mit den gleichen Reifen wie das Zugfahrzeig ausgerüstet werden. Platzsparend, da nur ein Reservereifen mit in den Urlaub genommen werden muss.

Off Roader Test des ANWB (holländischer ADAC) und dem holländischen Magazins KCK

Weitere Informationen zum Campen Abseits der Asphaltierten Straßen und direkt zum Offroad Anhänger haben wir euch hier zusammengestellt.

Weitere Artikel:
Das Dachzelt als Alternative zum Faltcaravan
Europaweite Zulassung für den 3DOG camping Offroader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.