Das Dachzelt als Alternative zum Faltcaravan?

Autos mit Dachzelten finden sich seid den 50iger Jahren immer wieder auf dem Campingplatz und sie gehören heute einfach mit in das Erscheinungsbild auf dem Campingplatz dazu. Hat sich das Dachzelt schon zu einer Alternative zum Zeltanhänger bzw. Faltcaravan entwickelt?

Vorteile des Dachzelts

Mit einem Dachzelt ist man auf jeden Fall flexibler und schneller als mit einem Falter unterwegs, denn man muss keine Rücksicht auf den Anhänger auf dem der Faltcaravan montiert ist nehmen. So geht es schnell ohne den Hänger in die Wildnis und man ist so deutlich wendiger als mit einem Anhänger. Aber der Hänger wird eben nur für den Faltcaravan gebraucht und steht so im Zweifel das ganze Jahre unbenutzt im Hof oder der Garage. Denn das Dachzelt kann ebenfalls einfach im Keller; Dachboden oder der Garage sicher und trocken verstaut werden. Für Segelsportler ist der Vorteil das die Anhänger Kupplung frei ist und so zu Wettkämpfen neben dem komfortablen Autodachzelt auch beispielsweise noch das Segelboot mitgenommen werden kann.

Dachzelt Topdog

Nachteile des Dachzelts

Ein Nachteil ist natürlich das man vor dem Schlafengehen auf das Autodach kraxeln und kann nicht fast ebenerdig wie beim Zeltanhänger oder Faltcaravan schlafen. Dazu kommt das durch den fehlenden Anhänger auch Platz fehlt um die komplette Camping Ausrüstung etc. für den Jahresurlaub mitzunehmen. Von den Betten nehmen sich heutzutage Zeltanhänger oder Dachzelt kaum mehr was. Je nach Anbieter sind auch auf dem Dachzelt ein Bett mit Matratze und Lattenrost inkludiert.

So ist das Dachzelt eher für den kurzen, flexiblen Urlaub auch in unwegsamen Gelänge geeignet, während der Zeltanhänger dann doch eher für den gemütlichen Familenurlaub im freien steht. Oder ist es heute mehr eine Frage der persönlichen Meinung ob man sich für einen Zeltanhänger oder Dachzelt entscheidet?
Wie ist eure Meinung?

Wenn ihr euch für das Dachzelt interessiert. Wir haben eine Übersicht zusammengestellt wer denn alles neben der bekannten Marke Autocamp aus München in Deutschland Dachzelte vertreibt und wo ihr euch auch einmal ein Dachzelt für ein Wochenende mieten könnt.

Weitere Artikel:
Ein Wohnwagen fürs Wasser und Land
Der Faltwohnwagen fürs campen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.