Dingo-Tec

dingo-tec Der Hersteller Dingo-Tec kommt auf Rheinland-Pfalz und hat seinen Sitz in Neustadt/Weinstrasse wo die Kunden auch die verschiedenen Modelle und Anhänger nach Terminvereinbarung begutachten können. Dabei setzt Dingo-Tec bei seinen Zelten, ähnlich wie der Faltcaravan Hersteller3DOG camping aus Hamburg auf Zelte, die ihre Qualität im australischen Outback bewiesen haben.

Die Modelle von Dingo-Tec

Grundsätzlich können bei Dingo-Tec Zelte und Anhänger miteinander kombiniert werden. Dabei stehen den Kunden vier verschiedene Zelte der Firma OZtrail aus Australien zur Verfügung. Die Modelle unterscheiden sich dabei vor allem in der Zeltgröße. Die Zelt Modelle können dann auf den eigenen Anhänger montiert werden, oder auch auf einen von Dingo Tec. Dieser kann in drei Modellvarianten bestellt werden. Hier gibt es mit dem Classic von Dingo Tec die Basis Variante als Zeltanhänger, während der Anhänger Comfort schon eine deutlich bessere Ausstattung mitbringt. Expedition ist dann der Offroad Anhänger von Dingo-Tec der unter anderem den Pistenverhältnisse in Südamerika angepasst wurde. Straßenverhältnisse wie sie in Deutschland eher nicht vorzufinden sind, aber dennoch gut zu wissen was der Hänger im Ernstfall alles kann. Die Anhänger werden in Zusammenarbeit mit SmartCamp hergestellt. Durch die Trennung von Anhänger und Zelt kann der Anhänger auch gut außerhalb der Camping Saison als Transport Mittel genutzt werden.

Hier ein Video vom Dingo-Tec Zeltanhänger:

[youtube 1PrzPpddeiw nolink]

Küchenmodul

Auch für die unterschiedlichen Zeltanhänger Modelle von Dingo Tec ist ein Küchenmodul zu kaufen welches modular für den eigenen Hänger und die eigenen Bedürfnisse draußen in der Natur individuell zusammen stellen lässt.

Das Dachzelt von Dingo-Tec:

Neben den oben beschriebenen Zeltanhängern werden von Dingo Tec auch zwei unterschiedliche Autodachzelte mit angeboten. Hier wird das Dachzelt des südafrikanischen Herstellers Howling Moon in zwei Versionen vertrieben:

Dachzelt Classic

Das Classic Dachelt von Howling Moon ist schnell aufgebaut und bietet Schlafplatz für 2-3 Personen. Optional kann noch ein Unterzelt zum Howling Moon Classic dazugekauft werden, so dass der Bereich der aufgeklappten Zeltplattform auch als weiterer Wohnbereich mit genutzt werden kann.

Dachzelt Tourer

Das Modell Tourer von Howling Moon ist innerhalb von 5 Minuten schnell aufgebaut und benötigt kein besonderes Dachträgersystem. Durch den speziell konstruierten Eingang mit integrierten Moskitoschutz wird beim Einstieg eine direkte Sonneneinstrahlung und Nässeeinwirkung vermieden. So ähnelt das Raumklima dem, wie wir es bei einem Zelt aus Baumwollmaterial kennen. Wie auch beim Classic Dachzelt kann beim Hwoling Moon Tourer ein optionales Unterzelt mit dazugekauft werden.

Da Dingo-Tec als Hersteller noch nicht so lange auf dem deutschen Markt vertreten ist werden noch kaum Modelle wieder verkauft. So ist der Markt was einen gebrauchten Faltcaravan von Dingo-Tec betrifft derzeit noch sehr klein.

Weitere Faltcaravan Herstellerim Überblick

  1. 3DOG camping
  2. Alpenkreuzer
  3. Camp-let
  4. Camp Werk aus Mühlheim
  5. Comanche Zeltanhänger
  6. Combi-Camp aus Dänemark
  7. Freebird Campinganhänger
  8. Holtkamper aus den Niederlanden
  9. Klappfix
  10. Kreppel Freizeitmobile
  11. Rettenmaier Anhänger
  12. Der Faltcaravan von Trigano
  13. SK Camping